Orange Power Plus

proWIN ORANGE POWER PLUS

ORANGE POWER PLUS besticht durch seine geringe Einsatzkonzentration bei großer Wirkung.
Es löst ideal Fettablagerungen in der Küche sowie Klebstoff, Harz, Kaugummi, Nagellack,
Farb- und Kugelschreiberflecken.
Es kann zur Reinigung und Geruchstilgung wasserfester Oberflächen eingesetzt werden.
Damit schenkt das Produkt saubere Oberflächen bei gleichzeitigem Frischeduft.
 
Varianten:
  500ml - Flasche
1000ml - Falsche

Anwendung

proWIN ORANGE POWER PLUS kann in konzentrierter Form zur Reinigung
hartnäckiger Verschmutzungen angewendet werden und
bis zu einer Mischung von 1:1000 (5 ml auf 5 L Wasser) verwendet werden. 
Für Oberflächen empfehlen wir eine 1:100 Mischung (15 ml auf 1,5 L Wasser).
Reinigungsrückstände und Schmutz anschließend mit Wasser abwischen.
Zur leichten Dosierung empfehlen wir Ihnen unseren Messbecher (Zubehör).

Bei hartnäckigen Flecken wie z.B. Filzstift, Nagellack, Wachs und Klebeetiketten ist es wichtig,
dass die Verschmutzung mit proWIN ORANGE POWER PLUS zunächst pur benetzt wird.
Nach kurzer Einwirkzeit sollte nun Wasser zum Befeuchten dazugegeben werden.
Das Wasser hilft beim Emulgieren der Inhaltstoffe des proWIN ORANGE POWER PLUS und
erleichtert somit das Lösen des Schmutzes auf der Oberfläche.

Mischverhältnisse:

unverdünnt:
– Kleberreste (Aufkleber, Preisschilder & Klebstoffe)
– Wachs- Versiegelungsrückstände
– Teerflecken
– verharzte Fette
– Gummiabrieb auf Böden

10-20ml auf 10L Wasser:
– Bad (Fliesen, Boden, Wannen & Becken)
– Küchenböden ( starke Fettverschmutzungen)

1:10
– verstopfte Geruchsverschlüsse an Waschbecken & Spüle

20-50ml auf 1 Gießkanne mit Wasser:
– zumreinigen / ausspühlen von Mülltonnen
– fäulnisgerüche werden zerstört

20-50ml auf einen Eimer warmes Wasser:
– reinigen von Tierkäfigen

1:10 bis 1:100 mit warmen Wasser mischen:
– entfernt Ruß verschmutzungen

100ml auf 10L warmes Wasser:
– zum Ablösen von Tapeten

1:100
– Lackierte bzw. empfindliche Oberflächen
  z.B. Autolacke und Konststoffe

Wichtig:

Bitte beachten Sie stets die Herstellerempfehlungen der zu behandelnden Gegenstände oder Oberflächen!
Materialverträglichkeit bei Kunststoff, lackierten Oberflächen und Gummi an verdeckter Stelle prüfen.

Nicht auf Acrylaten, Kautschuk, Polycarbonaten, Weich-PVC, Polystyrolen, Holz, Naturstein, versiegelten oder
heißen Oberflächen anwenden.

Nicht als Aroma- und Lampenöl einsetzen (Entzündungsgefahr). Nicht sprühen!

Tipp:

Zum Auftragen empfehlen wir Ihnen das proWIN UNIVERSAL Tuch

 

Unsere Erfahrungen

*Siehe Mischverhältnisse*

Bisher wurde die Flasche Orange Power nur noch entfernen von Gummi-Abriebsstellen auf Laminat
getestet und immer wieder eingesetzt.
Alles ließ sich bisher restlos entfernen.

Fazit:

Für stärke Verschmutzungen und hartnäckigere bereiche, gegen die der Allekönner nichts
ausrichten kann, kommt die Flasche Orange Power Plus zum Einsatz.